Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Mitglieder im DVS Bezirksverband Heilbronn!

 

Zu unserer „Fachexkursion 1“ am

Samstag, den 16. Juni 2018

möchten wir Sie herzlich einladen.

 

Die Fachexkursion 1 führt uns dieses Jahr nach Gaggenau im schönen Murgtal. Dort befindet sich das Unimog-Museum. Der Unimog wurde von 1951 bis 2001 im Daimler-Benz-Werk Gaggenau gebaut. Danach wurde, mit viel Protest, die Produktion ins Daimler-LKW-Werk nach Wörth verlegt. Ein Ergebnis dieses Protestes war die Gründung des Museums, das bei interessiertem Publikum auf der ganzen Welt bekannt ist. Bei unserem Besuch findet auch das Treffen des weltweiten Unimog-Klubs, mit zahlreichen, ausgefallenen Exponaten statt.

Wir starten pünktlich um 7:30 Uhr vor der Tiefgarage der Wilhelm-Maybach-Schule in der Pestalozzistraße (Parkmöglichkeit in der Tiefgarage der WMS).

 

Um 09:30 Uhr  treffen wir im Unimog-Museum ein.

            Nach Beschaffung der Eintrittskarten haben wir um 10:00 Uhr Zutritt ins Museum.

             Wegen der Veranstaltung gibt es keine Führung, was aber auch nicht notwendig ist,

             weil das Museum historisch aufgebaut ist und alle Exponate ausführlich beschriftet sind.

             Wer sich traut, kann auch eine kurze Testfahrt mitmachen (Aufpreis).           
 

Um 11:30 Uhr  gibt es dann (vor dem großen Ansturm!) im Museumsrestaurant ein Mittagessen  

            (Salat, Hauptgericht, Nachspeise). Das Restaurant befindet sich in unmittelbarer Nähe zum

           Museum. Plätze sind für uns reserviert.             

                

Um 13:30 Uhr  fahren wir pünktlich weiter zum Schloss Rastatt. Dort werden wir um 14:00 Uhr zu

           einer 1 stündigen Führung erwartet. Das Schloss hat für die deutsche Geschichte und

           Freiheitsbewegung historische Bedeutung. Alternativ kann im gleichen Hause die

           Wehrgeschichtliche Ausstellung, jedoch ohne Führung, besichtigt werden. 

           Danach bleiben noch ca. 1 bis 1 ½ Stunden für einen Kaffee oder ein Eis im   

            nahegelegenen Stadtzentrum.

 

Um 16:30 Uhr Rückfahrt, wobei wir noch im „Gasthof Traube“ in Bad Rappenau-Fürfeld um

           ca. 17:30 Uhr, einen Stopp zu einem Abendvesper einlegen werden.

           Sie können wieder am Vormittag aus 4 Vesperangeboten auswählen, die wir dann

           telefonisch vorbestellen werden.   

 

Um 19.00 Uhr erfolgt die Rückfahrt nach Heilbronn zum Ausgangspunkt.

 

Ankunft in Heilbronn ca. 19.30 Uhr.

 

Für Busfahrt, Führungen, Mittagessen und Vesper (Getränke auf eigene Rechnung) benötigen wir einen Kostenbeitrag von 30,00 €/Person.

 

Bitte überweisen Sie Ihren Teilnehmerbeitrag auf IBAN: DE80 6209 0100 0290 4010 03 bei der Volksbank Heilbronn. Im „Verwendungszweck“ der Banküberweisung vermerken Sie unbedingt

„Gaggenau“ und Name der Teilnehmer (wenn vom Überweiser abweichend!).

Der Eingang der Zahlung ist gleichzeitig die Anmeldung.

Ihre Einzahlung erbitten wir bis spätestens 2. Juni 2018.

                                                                   

   

Mit freundlichen Grüßen

       

Karlheinz Sinn       

 

weiter